Főoldal Ortschaften Túrony

Túrony

Das Dorf befindet sich an der westlichen Seite des Tenkes-Berges

Túronyi Árpád-kori templomTúrony hat eine wunderschöne Naturumgebung, daher ist die Gemeinde ein Paradies für Naturfreunde.

Nach archäologischen Entdeckungen war die Ortschaft schon in der Steinzeit bewohnt, man hat hier Funde aus der Bronzezeit ausgegraben. Durch das Dorf führte eine bedeutende Militärstraße der Römer.

Sein Name kommt in einer Urkunde erstmals 1207 als „Turul“ (dem Adler und dem Falken ähnlicher Vogel, Fabelwesen aus dem ungarischen heidnischen Mythenkreis) vor. Im 14. Jahrhundert verfügt das Dorf schon über ein autonomes Pfarramt, was seine Bedeutung signalisiert. Im Freiheitskampf 1848-49 hat man hier eine Schlacht gegen die kaiserlichen Truppen verloren.

Sehenswertes:

  • Reformierte Kirche aus der Arpadenzeit

Wie erreichen Sie das Villányer Weinbaugebiet?

Bürgermeisteramt: Polgármesteri Hivatal, H-7818 Túrony, Kossuth L. u. 8.
Tel: + 36 72/524-030; 424-879    
Bevölkerungszahl: 275 Einwohner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dienstleistungen