Főoldal Über uns Verein Weinstraße Qualifizierung

Qualifizierung

Das eigene Qualitätssystem wurde an der Weinstraße Villány-Siklós im Jahre 1996 geschaffen. Es bezieht sich ausschließlich auf die Dienstleistungen der Betriebe an der Weinstraße

Qualitätskriterien :

  • Öffnungszeiten

  • Empfang der Gäste

  • Ausstattung

  • Weinproben und Weinverkauf


Derzeit wird die Qualifizierung der europäischen Weinstraßen (gemeinsam mit spanischen und italienischen Partnern) eingeführt, als Ergebnis des Projektes „VinTour” INTERREG III.C.
Im Rahmen dieses Projektes wurden von 10 Weinstraßen der drei Länder Qualitätssysteme überprüft und verglichen und anschließend ein gemeinsames System ausgearbeitet. Dieses hat man 2006 mit Unterzeichnung der gemeinsamen Charta genehmigt. Seit 2007 gibt es eine Schutzmarke, die ab Frühling 2009 in Kraft trat.

 

Die wichtigsten Ziele:


  • Einhalten eines einheitlichen Anforderungssystems gegenüber den Dienstleistern

  • Inspiration zur ständigen Weiterentwicklung der Qualität sowohl bei den früheren als auch bei den neuen Mitgliedern

  • Festlegung eines Mindeststandards ( eines unteren Limits )

  • Die Markierung soll für den Gast eine Garantie des Niveaus bedeuten

  • Ausbau eines komplexen Dienstleistungsnetzes mit verschieden Dienstleistungen und Waren und ähnlichem Niveau

  • Einheitliches, einladendes und informatives Marketing auf der Basis guter Qualität

  • Gemeinsame und einheitliche Promotion im In- und Ausland

Qualifiziert werden:

  • Weingüter und Kellereien
  • Hersteller von regionalen Produkten
  • Restaurants und Imbisse
  • Unterkünfte
  • Vinotheken und Läden mit regionalen Produkten
  • Touristenbüros
  • Selbstständige Handwerker
  • Weinmuseen
  • Sonstige Dienstleistungen an der Weinstraße

Töltse le a Borúti Karta teljes anyagát >>