Főoldal Über uns Weinwirtschaftsrat

Weinwirtschaftsrat

Der Weinwirtschaftsrat des Villányer Weinbaugebietes wurde 1996 ins Leben gerufen

Ziele:

  • Förderung der Arbeit der 5 Weinberggemeinschaften im Weinbaugebiet

  • Interessenvertretung im Bereich Weinanbau und Weinherstellung

  • Qualitätserhöhung

  • Steigerung der Nachfrage

  • Ursprungsschutz und Qualitätsschutz

Im Geiste des Obengenannten wurde das System des Villányer Ursprungsschutzes im Jahre 2006 eingeführt, in dem der Weinanbau und die Weinherstellung geregelt werden. Das Statut (das viel strenger ist, als die in Kraft befindlichen Weinordnungen) ist eine Garantie für Weine ausgezeichneter Qualität.

Aufgaben:

  • Harmonisierung der Tätigkeiten der Weinberggemeinschaften im Weinbaugebiet

  • Bestimmung der Ordnung des Weinbaugebietes

  • Systematisierung und Zusammenfassung des Ertrages und Handels bzw. deren Datenlieferung an den Nationalen Ungarischen Weinwirtschaftsrat

  • Erledigung der Sachen im Bereich Ursprungsschutz

  • Interessenvertretung der Weinbauern und Winzer in fachspezifischen Bereichen

  • Teilnahme an der Kontrolle zum Einhalten der Weinordnungen

  • Information der Mitglieder über Absatzmöglichkeiten und wirtschaftliche Zusammenarbeit

  • Fachliche Kontrolle

  • Begutachten der Einsprüche gegen die verwaltungsmäßigen Beschlüsse des Weinwirtschaftsrates

  • Behördliche Kontrolle auf der Fläche der angehörenden fünf Weinberggemeinschaften

  • Regionale Veranstaltungen und Weinwettbewerbe.